Vorbericht / Vorabinformation

11. September 2016

Liebe Sportfahrer,
unsere nächste Veranstaltung, der 6. Lauf zur DEUTSCHEN AMATEUR RUNDSTRECKENMEISTERSCHAFT, am 11. September 2016 auf der Müllenbachschleife des Nürburgrings kommt mit großen Schritten auf uns zu.

Da zeitgleich mit unserer Veranstaltung auch die DTM am Nürburgring gastiert ist die Organisation für uns in diesem Jahr etwas umfangreicher. Dennoch möchten wir für euch die bestmöglichen Rahmenbedingungen schaffen, was uns unserer Meinung nach auch gelungen ist.

Die Zufahrt zur Müllenbachschleife kann ausschließlich über die B258 erfolgen. Hier ist unbedingt der Beschilderung zum Parkplatz C4 zu folgen (siehe Bild). Alle Teilnehmer bekommen im Vorfeld per Mail einen Durchfahrtsschein, der den Ordnern vor Ort unaufgefordert zu zeigen ist. Fahrzeuge ohne diesen Schein gelangen auf Grund der Organisation vor Ort nicht zum Veranstaltungsgelände! Gäste, die in die Bewegungszone der Müllenbachschleife möchten, werden aufgefordert im Vorfeld einen Durchfahrtsschein per Mail an christian@msc-westpfalz.de anzufordern. Auf allen Straßen und Wegen außerhalb der B258 ist wegen den DTM-Zuschauern Schrittgeschwindigkeit geboten!

 

 

Die Zufahrt zum Gelände kann bereits ab Freitag, dem 09. September 2016 erfolgen. Wir haben dafür folgende Zeitfenster vorgesehen:
Freitag, 09. September 2016 - 17:00 bis 20:00 Uhr
Samstag, 10. September 2016 - 09:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 11. September 2016 - 07:00 bis 09:00 Uhr

Eine Anreise außerhalb dieser Zeitfenster ist nicht möglich. Teilnehmer, die außerhalb dieser Zeiten anreisen werden vom Ordnungspersonal auch nicht bis zum Zufahrtstor gelassen.

Außerdem wird das Zufahrtstor aus Sicherheitsgründen in den übrigen Zeiten verschlossen und wird nur im Notfall durch den Veranstalter geöffnet.

Das Fahrerlager muss nach der Veranstaltung am Sonntag, dem 11. September 2016 noch vollständig geräumt werden. Für die Entsorgung von Müll und Schrott ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Bitte achtet beim Einrichten der Wagenburgen darauf, dass wir mit ca. 70 Teilnehmern rechnen und jeder einen entsprechenden Platz im Fahrerlager benötigt. Von dem Aufbau von Zelten bitten wir abzusehen. Wir vertrauen hier auf unser Gemeinschaftsgefühl der Rundstrecke, behalten uns aber vor zu großzügige Bauten verkleinern zu lassen.

Vom Veranstalter abgesperrte Flächen sind zwingend zu beachten.

Die Papierabnahme wird euch zu folgenden Zeiten zur Verfügung stehen:
Samstag, 10. September 2016 - 17:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 11. September 2016 - 07:00 bis 08:30 Uhr

Am Samstagabend laden wir alle, ob Mitglied oder nicht ab 20:00 Uhr zu einem gemütlichen Clubabend ins Veranstalterzelt ein. In geselliger Runde möchten wir mit euch über aktuelle Themen und die Zukunft sprechen.

Zur Fahrerbesprechung am Sonntagmorgen werdet ihr zudem wieder kostenlos mit Kaffee und belegten Brötchen versorgt.

Innerhalb der Bewegungszone der Müllenbachschleife stehen euch außerdem wie gewohnt wieder Strom, Wasser und Toiletten zur Verfügung.

Wir hoffen, dass wir euch trotz dieser gigantischen Rahmenbedingungen eine schöne Veranstaltung bieten können und freuen uns auf euch und den ein oder anderen Zuschauer, der sich von der DTM zu uns verläuft.

Lasst uns gemeinsam Werbung für unseren Sport und unsere Rennserie machen. Wer weiß wann wir noch einmal die Möglichkeit haben werden die DTM in unserem Rahmenprogramm begrüßen zu dürfen.

Und weil es so wichtig ist noch einmal zur Erinnerung:
Fahrzeuge ohne Durchfahrtsschein gelangen auf Grund der Organisation vor Ort nicht zum Veranstaltungsgelände!

 

In diesem Sinne und bis bald
Euer MSC Westpfalz e.V. im NAVC